Manchester City qualifiziert sich für Königsklasse

via Sky Sport Austria

Swansea (APA/dpa) – Manchester City hat sich die direkte Qualifikation für die Fußball-Champions-League gesichert. Am Sonntag gewannen die Citizens in der vorletzten Runde der englischen Premier League bei Swansea City 4:2 (2:1) und behaupteten damit den zweiten Tabellenplatz hinter Meister Chelsea.

Yaya Toure brachte Manchester in der 21. Spielminute in Führung. Der englische Nationalspieler James Milner erhöhte auf 2:0 (36.), ehe Gylfi Sigurdsson (45.) noch vor dem Wechsel verkürzte. Im zweiten Durchgang erzielte Bafetimbi Gomis (64.) zunächst den Ausgleich für den Tabellenachten aus Wales, doch Toure mit seinem zweiten Treffer (74.) und der ehemalige Swansea-Angreifer Wilfried Bony (90.+2) stellten den Sieg des Favoriten sicher.

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich