5:2 über Liefering – KSV auf Höhenflug

via Sky Sport Austria

Souveräne Kapfenberger erstickten das in der ersten Hälfte durchaus gefällige aber harmlose Spiel der Jung-Bullen gleich im Keim. Ein Freistoßtreffer Andreas Lasniks, der den 18-jährigen Goalie Coronel düpierte (18.), ein Doppelpack des spanischen Neuzugangs Sergi Arimany (30., 61.) sowie das Tor Dimitry Imbongos (50.) sorgten schon nach einer Stunde für klare Verhältnisse.

 

Russ: “Muss der Mannschaft ein Lob aussprechen”

 

Russ: “Die Mannschaft ist unglaublich”

 

Letsch: “Mussten Lehrgeld zahlen”

 

Liefering musste freilich nach einer Notbremse knapp außerhalb des Strafraums von Alexander Joppich nach 28 Minuten mit zehn Mann auskommen und hat bereits drei Ausschlüsse in drei Saisonspielen zu Buche stehen. Xaver Schlager mit dem zwischenzeitlichen 1:3 (58.) und Michael Brandner (88.) konnten letztlich nur noch Ergebniskosmetik betreiben.

 

Frieser: “Die Rote Karte hat alles einfacher gemacht”

 

Lasnik: “Der Sieg war nie in Gefahr”

 

KSV-Präsident Fuchs: “Die Zuschauer lassen uns sehr im Stich”

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich