BOURNEMOUTH, ENGLAND - DECEMBER 08: Mohamed Salah of Liverpool celebrates after scoring his team's first goal with Virgil van Dijk of Liverpool during the Premier League match between AFC Bournemouth and Liverpool FC at Vitality Stadium on December 8, 2018 in Bournemouth, United Kingdom.  (Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

Salah-Gala bei Liverpool-Kantersieg in Bournemouth

via Sky Sport Austria

In der englischen Fußball-Premier-League hat Mohamed Salah seinen Club Liverpool am Samstag praktisch im Alleingang zu einem klaren 4:0-Auswärtserfolg in Bournemouth geschossen. Der ägyptische Superstar traf drei Mal (25., 48., 77.) und ließ das Team von Jürgen Klopp wohl optimistisch zum in drei Tagen anstehenden Showdown in der Champions League gegen Napoli blicken.

Durch den Erfolg überholten die in der Liga noch ungeschlagenen “Reds” zunächst Meister Manchester City und übernahmen die Tabellenführung. City war am Samstag-Abend (18.30 Uhr) noch im Schlager bei Chelsea gefordert.

“Einfach außergewöhnlich”

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: Getty Images

(APA)