HANNOVER,GERMANY,23.JAN.16 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, Hannover 96 vs SV Darmstadt 98. Image shows head coach Thomas Schaaf (Hannover). Photo: GEPA pictures/ Witters/ Frank Peters - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Schaaf verlässt 96 im Abstiegsfall

via Sky Sport Austria

Thomas Schaaf bleibt nur im Fall des Klassenverbleibs über den Sommer hinaus Trainer des akut abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

 (dpa) – Darauf hätten sich der Club und Schaaf geeinigt, teilte der Club am Mittwoch mit. Eine Zusammenarbeit in der 2. Liga werde es nicht geben.

“Wir sind gemeinsam mit Thomas Schaaf in die Analyse gegangen und sind zum Entschluss gekommen, dass wir bei einem nicht erfolgten Klassenerhalt den Vertrag nicht verlängern werden”, wurde Manager Martin Bader in einer Mitteilung zitiert.

starter-bundesliga-beitrag

Thomas Schaaf bestätigt Baders Ausführungen: “Wir haben immer offen und professionell alle Möglichkeiten diskutiert und ich bin ebenfalls der Meinung, dass dies die richtige Lösung ist. Meine volle Konzentration liegt nun auf der Vorbereitung der Mannschaft auf die nächsten Spiele.”

Artikelbild: GEPA