Schon wieder platzt Salzburgs CL-Traum

via Sky Sport Austria

Und es ist wieder nichts geworden mit der Königsklasse. Der FC Red Bull Salzburg scheiterte auch im elften Anlauf am Einzug in die CL-Gruppenphase: Trotz einer 2:0-Führung zogen die „Bullen“ am Ende gegen Roter Stern Belgrad den Kürzeren. Innerhalb von 77 Sekunden platzte der Traum, die Gäste aus Serbien sind mit dem 2:2-Unentschieden aufgestiegen. Was übrig blieb war wieder einmal Ratlosigkeit und Enttäuschung im Salzburger Team.