DUBLIN, IRELAND - MARCH 25:  Ciaran Clark of Republic of Ireland celebrates scoring the opening goal during the International Friendly match between Republic of Ireland and Switzerland at Aviva Stadium on March 25, 2016 in Dublin, Ireland.  (Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Schweiz kassiert Niederlage im EM-Test in Irland

via Sky Sport Austria

(SID) – Die Nationalmannschaft der Schweiz hat zweieinhalb Monate vor dem Start der Fußball-EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) noch reichlich Steigerungspotenzial offenbart. In Dublin unterlagen die Eidgenossen mit sechs Bundesliga-Legionären in der Startelf EM-Starter Irland 0:1 (0:1). Abwehrspieler Ciaran Clark erzielte früh das Tor des Tages (2.).

Für die Schweiz begannen Torhüter Yann Sommer, Granit Xhaka (beide Borussia Mönchengladbach), Fabian Schär (1899 Hoffenheim), Admir Mehmedi (Bayer Leverkusen), Haris Seferovic (Eintracht Frankfurt) und Ricardo Rodriguez (VfL Wolfsburg).

Beitragsbild: Getty Images