MILAN, ITALY - DECEMBER 13:  Carlos Bacca of AC Milan (L) celebrates after scoring the opening goal during the Serie A match betweeen AC Milan and Hellas Verona FC at Stadio Giuseppe Meazza on December 13, 2015 in Milan, Italy.  (Photo by Claudio Villa/Getty Images)

AC Milan und Lazio Rom komplettieren Cup-Viertelfinale

via APA
Genua (APA) – Der AC Milan und Lazio Rom sind am Donnerstag als letzte Teams ins Viertelfinale des italienischen Fußball-Cups aufgestiegen. Die Mailänder behielten beim Serie-A-Rivalen Sampdoria Genua mit 2:0 die Oberhand, die Römer schalteten Udinese knapp mit 2:1 aus. Im Kampf um den Halbfinaleinzug kommt es mit Lazio gegen Juventus Turin und Inter Mailand gegen Napoli zu zwei Schlagern.

Milan trifft auf Carpi. Das vierte Viertelfinale bestreiten die Außenseiter Spezia (II) und Alessandria (III).

Bild via Getty Images