Einigung erzielt: Ribery vor Wechsel in die Serie A

via Sky Sport Austria

Franck Ribery steht kurz vor einem Wechsel in die Serie A zur Fiorentina. Der Franzose hat sich nach Sky Informationen mit den Italienern auf einen Vertrag bis 2021 geeinigt.

Der Medizincheck wird in den nächsten Tagen in Florenz stattfinden.

Ribery trifft auf Kevin-Prince Boateng

Riberys ausdrücklicher Wunsch war es, für zwei Jahre zu unterschrieben. Bei der Fiorentina kickt er zukünftig gemeinsam mit Kevin-Prince Boateng, der zuletzt für Ligakonkurrent US Sassuolo die Fußballschuhe schnürte.

Ribery wird zudem auf den ehemaligen italienischen Nationalspieler Vincenzo Montella treffen, der im Klub aus der Toskana seit April 2019 als Coach tätig ist.

24-08-skybuli-skybuli2-samstag
Beitragsbild: Getty Images