WENGEN,SWITZERLAND,16.JAN.15 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, alpine combined, downhill men, Lauberhorn-race. Image shows Matthias Mayer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Ski alpin: Janka nach Super-Wengen-Kombi-Abfahrt vor Mayer in Front

via APA

Wengen (APA) – Der Schweizer Carlo Janka liegt nach der Abfahrt der Weltcup-Super-Kombination in Wengen elf Hundertstelsekunden vor dem Kärntner Matthias Mayer in Führung. Halbzeitdritter war der norwegische Gesamt-Weltcup-Zweite Kjetil Jansrud (+0,65) unmittelbar vor dem Oberösterreicher Vincent Kriechmayr (0,92). Der Kärntner Max Franz (1,15) folgte auf dem sechsten Zwischenrang.
Der Olympia-Zweite Ivica Kostelic (2,11) war vor dem Slalom (14.00 Uhr/live ORF eins) 15., knapp hinter dem Kroaten lauerte der Olympiasieger Sandro Viletta (2,16) aus der Schweiz auf dem 16. Platz. Weltmeister Ted Ligety (USA) verlor als 27. bereits 2,69 Sekunden auf Janka, hatte aber dafür eine gute Startnummer für den Slalom. Der WM-Dritte Romed Baumann (1,66) aus Tirol war nach der Abfahrt Zwölfter.