Sporttag im Stadtkino mit zwei Filmpremieren

via Sky Sport Austria

Sporttag im Stadtkino! Das Stadtkino im Künstlerhaus lädt am 13. Januar ab 18 Uhr zu zwei Filmpremieren. Das Cinema Next Special in Kooperation mit Stadtkino Wien präsentiert dabei zwei Debütfilme über SportlerInnen, die für ihre Träume alles geben. Sky Sport Austria stellt die beiden gezeigten Filme vor:

Tokyo, von Catrin Freundlinger, begleitet eine Sportlerin am Beginn ihrer möglichen Sportkarriere: Die 12-jährige Nicol geht noch zur Schule, ist Kunstturnerin, trainiert 6x in der Woche und träumt davon, an der Olympiade in Tokyo teilzunehmen.

SARGIS – Das Leben ist so eine Sachen, von Stefan Langthaler, begleitet einen Sportler im Herbst seiner hartnäckig verfolgten Profikarriere: Der 32-jährige und gebürtige Armenier Sargis ist Gewichtheber und kämpft dafür, endlich die österreichische Staatsbürgerschaft zu erhalten und für sein neues Heimatland nach 34 Jahren endlich wieder eine Medaille ins Land zu holen.

18 UhrTokyo, von Catrin Freundlinger. Im Anschluss folgt ein Gespräch mit dem Filmteam!

20 UhrSARGIS – Das Leben ist so eine Sache, von Stefan Langthaler. Im Anschluss folgt ein Gespräch mit dem Filmteam!

Reservierungen unter: http://stadtkinowien.at/news/395/

Eintritt (vergünstigt, pro Film): 7 Euro.

weitere Infos unter:
http://stadtkinowien.at/news/395/
http://www.cinemanext.at/special/sporttag-im-stadtkino