Sperre für Steven Strong

via Sky Sport Austria

Der EC-KAC muss die ersten drei Finalspiele ohne Steven Strong bestreiten! Der Verteidiger wurde vom DOPS nachträglich für einen Knie-Check in Halbfinale Nummer 6 gegen Alexander Cijan vom EC Red Bull Salzburg für drei Spiele gesperrt. Damit steht der 24-jährige Austro-Kanadier den Rotjacken erst ab dem vierten Finalspiel gegen die UPC Vienna Capitals am Freitag, dem 07. April 2017, zu Hause wieder zur Verfügung.