Stadtliga-Youngster wechselt zu Greuther Fürth

via Sky Sport Austria

Thomas Komornyik wechselt aus der Wiener Stadtliga zum deutschen Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Der 19-jährige Offensiv-Allrounder unterschreibt einen Vertrag für ein Jahr plus Option auf ein weiteres und wird bei den Franken ab Sommer 2020 in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen.

Der 1,69 Meter “kleine” und quirlige Angreifer soll aber durchaus eine Aussicht auf einen Aufstieg in die Profimannschaft haben. In der U15 und U16 war Komorynik im Nachwuchs des SK Rapid Wien aktiv.

In der Wiener Stadtliga gelangen dem Offensivspieler für ASV 13 in 16 Einsätzen immerhin sechs Treffer.

Thomas Komornyik in Action

Bild: SpVgg Greuther Fürth