Sturm Graz verpflichtet Angreifer Niangbo

via Sky Sport Austria

Sturm Graz hat im Angriff mit der Verpflichtung von Anderson Niangbo nachjustiert. Der 21-jährige Stürmer von der Elfenbeinküste wurde für eine Saison vom belgischen Erstligisten KAA Gent ausgeliehen, wie der Fußball-Bundesligist am Montag bekannt gab.

Niangbo spielte in Österreich bereits für den FC Liefering und den WAC, an den er von Red Bull Salzburg verliehen war. Der Meister gab ihn im Jänner 2020 an Gent ab.

„Wir haben einen intensiven Herbst vor uns und deshalb war es besonders wichtig, uns im Sturm noch breiter aufzustellen“, sagte Sturms Sport-Geschäftsführer Andreas Schicker in einer Club-Aussendung. Niangbo kennt Graz von den Liga-Auftritten mit dem WAC, auch in der Europa League spielte er mit den Lavanttalern in Liebenau. Für Gent absolvierte der Angreifer in der abgelaufenen Saison 18 Ligaspiele, in denen ihm aber nur ein Tor gelang.

sky-q-fussball-25-euro

(APA)/Bild: SK Sturm