MADRID, SPAIN - MAY 10:  Rafael Nadal of Spain celebrates to the crowd after his straight set victory against Diego Schwartzman of Argentina in their third round match during day six of the Mutua Madrid Open tennis tournament at the Caja Magica on May 10, 2018 in Madrid, Spain.  (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Nadal trifft nach Sieg gegen Schwartzman im Viertelfinale auf Thiem

via Sky Sport Austria

Am heutigen Turniertag kam es bei den Mutua Madrid Open zu einigen spannenden Duellen um den Einzug ins Viertelfinale.

Wie erwartet bekommt es Dominic Thiem dort mit dem topgesetzten Rafael Nadal zu tun. Der Spanier setzte sich im Achtelfinale mit 6:3,6:4 gegen den Argentinier Diego Schwartzman durch. Nadal gewann damit auf Sand 50 Sätze en suite und überbot den Rekord in der offenen Profi-Ära, gehalten John McEnroe (49 Sätze en suite 1984 auf Teppich).

Neben Dominic Thiem und Rafael Nadal, haben es auch Alexander Zverev, Dusan Lajovic, Kevin Anderson, John Isner, Denis Shapovalov und Milos Raonic in die nächste Runde geschafft.

Zverev – Mayer  6:4 / 6:2

Video enthält Produktplatzierungen

Thiem – Coric  2:6 / 7:6 / 6:4

Video enthält Produktplatzierungen

Del Potro – Lajovic  6:3 / 4:6 / 6:7

Video enthält Produktplatzierungen

Kohlschreiber – Anderson  3:6 / 6:7

Video enthält Produktplatzierungen

Shapovalov – Raonic  6:4 / 6:4

Video enthält Produktplatzierungen

Goffin – Edmund 3:6 / 3:6

Video enthält Produktplatzierungen

Nadal – Schwartzman 6:3 / 6:4

Video enthält Produktplatzierungen

John Isner – Pablo Cuevas 6:7 / 7:6 / 7:6

Video folgt