Flutkatastrophe auf Mallorca: Rafael Nadal hilft Opfern

via Sky Sport Austria

Während die Konkurrenten von Tennis-Star Rafael Nadal in Asien derzeit um Titel spielen, muss der Spanier aufgrund von Knieschmerzen pausieren. Das stoppt den gebürtigen Mallorquiner jedoch nicht, nach der fürchterlichen Flutkatastrophe in seiner Heimat, bei den Aufräumarbeiten mitzuhelfen. In einem Video ist zu sehen, wie die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste versucht, mit einem Besen den Schlamm aus einer Garage zu beseitigen.

Video enthält Produktplatzierungen

Außerdem stellt Nadal die Räumlichkeiten seiner “Rafa Nadal Academy “und seines “Rafa Nadal Sports Centre” als Notquartier für Opfer der Unwetter-Katastrophe zur Verfügung.

“Heute ist ein trauriger Tag auf Mallorca. Mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigen der verstorbenen und verletzten für die schweren Überschwemmungen in San Llorenç. So wie wir es gestern gemacht haben, bieten wir heute die Einrichtungen und Zimmer der Rafa Nadal Academy und des Rafa Nadal Sports Centre für alle betroffenen an, die Unterkunft benötigen”, schreibt Nadal auf Facebook.

Hoy es un día triste en Mallorca. Mi más sincera condolencia a los familiares de los fallecidos y heridos por las graves…

Gepostet von Rafa Nadal am Mittwoch, 10. Oktober 2018