during day one of ATP Masters Series: Monte Carlo Rolex Master at Monte-Carlo Sporting Club on April 15, 2018 in Monte-Carlo, Monaco.

Mischa Zverev im Achtelfinale von Monte Carlo

via Sky Sport Austria

Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Masters in Monte Carlo ins Achtelfinale eingezogen. Der 30 Jahre alte Hamburger setzte sich bei dem mit 5,238 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Turnier gegen den an Position sieben gesetzten Franzosen Lucas Pouille mit 2:6, 6:1, 7:6 (7:3) durch.

Zuvor hatte der 27 Jahre alte Davis-Cup-Spieler Struff den Japaner Yuichi Sugita mit 6:3, 6:2 besiegt und den Einzug in die zweite Runde geschafft. Dort trifft der Warsteiner auf Fabio Fognini (Italien).

Beitragsbild: Getty Images

 

SID sc ma