MELBOURNE, AUSTRALIA - JANUARY 21: Rafeal Nadal of Spain plays a forehand in his first round match against Hugo Dellien of Bolivia on day two of the 2020 Australian Open at Melbourne Park on January 21, 2020 in Melbourne, Australia. (Photo by Chaz Niell/Getty Images)

Nadal gibt bei Australian Open gegen Dellien nur fünf Games ab

via Sky Sport Austria

Der Weltranglistenerste Rafael Nadal (NR. 1) ist am Dienstag in Melbourne mühelos in Runde zwei der Tennis-Australian-Open eingezogen. Der Sieger des Turniers von 2009 besiegte den Bolivianer Hugo Dellien 6:2,6:3,6:0. Aus den Top Ten der Herren kam sonst außer Dominic Thiem (AUT) in einem Duell zweier weiterer Spanier Roberto Bautista Agut (9) gegen Feliciano Lopez mit 6:2,6:2,7:5 weiter.

Auch Daniil Medwedew, Alexander Zverev, Gael Monfils und Roberto Bautista Agut kamen ohne größere Probleme weiter.

Im Damen-Feld zog mit Karolina Pliskova die Nummer zwei locker in die nächste Runde ein, die Tschechin gewann gegen Thiems Ex-Freundin Kristina Mladenovic 6:1,7:5. Die weit vorne gesetzten Simona Halep, Jelena Switolina, Belinda Bencic, Kiki Bertens und Madison Keys stiegen ebenfalls sicher auf.

Bereits ausgeschieden ist hingegen Maria Scharapowa. Die fünfmalige Grand-Slam-Siegerin und ehemalige Weltranglisten-Erste aus Russland unterlag der Kroatin Donna Vekic 3:6,4:6. Die Melbourne-Siegerin von 2008 ließ danach eine Rückkehr im kommenden Jahr offen. “Es ist schwer für mich zu sagen, was in zwölf Monaten passiert”, sagte Scharapowa nach ihrer dritten Major-Auftaktniederlage in Serie.

(APA)

21-01-skypl-chelsea-vs-arsenal

Beitarsgbild: Getty Images