TORONTO, ON - AUGUST 07:  Serena Williams of the United States hits a shot against Elise Mertens of Belgium during a second round match on Day 5 of the Rogers Cup at Aviva Centre on August 07, 2019 in Toronto, Canada.  (Photo by Vaughn Ridley/Getty Images)

Serena Williams feiert Auftaktsieg in Toronto

via Sky Sport Austria

US-Tennisstar Serena Williams hat am Mittwoch (Ortszeit) beim Premier-Turnier in Toronto ihr erstes Match seit dem verlorenen Wimbledon-Finale gewonnen. Die 37-Jährige besiegte die Belgierin Elise Mertens in zwei Sätzen mit 6:3,6:3. “Es fühlt sich anders an, da ich heuer noch überhaupt nicht auf Hartplatz gespielt habe”, sagte Williams. “Aber es fühlt sich gut an.” Sie spielt nun gegen Jekaterina Alexandrowa (RUS).

05-08-atp-montreal

Beim Masters-1000-Turnier in Montreal hat es in der oberen Tableau-Hälfte mit Stefanos Tsitsipas (GRE) und Kei Nishikori (JPN) die Nummern 4 und 5 der Setzliste erwischt. Tsitsipas unterlag in Runde zwei Hubert Hurkacz (POL) 4:6,6:3,3:6, Nishikori verlor gegen Richard Gasquet (FRA) 7:6(6),2:6,6:7(4). In der unteren Tableau-Hälfte verabschiedete sich John Isner (USA-12) durch ein 3:6,4:6 gegen Christian Garin. Bei einem Sieg gegen Marin Cilic (CRO-14) würde Thiem auf den Chilenen oder Daniil Medwedew (RUS-8) treffen.

Thiem siegt erstmals in Kanada

(APA)

Bild: Getty