SEEFELD,AUSTRIA,22.FEB.19 - NORDIC SKIING, CROSS COUNTRY SKIING - FIS Nordic World Ski Championships, training. Image shows Teresa Stadlober (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christopher Kelemen

Teresa Stadlober kann bei Heim-WM nicht im Skiathlon antreten

via Sky Sport Austria

Langläuferin Teresa Stadlober muss bei der Heim-WM in Seefeld wegen einer Verkühlung auf ihr Antreten im Skiathlon am Samstag verzichten. Das gab der Österreichische Ski-Verband (ÖSV) am Freitag bekannt. Die 26-Jährige hatte sich Anfang der Woche mit einer leichten Entzündung der Atemwege herumgeschlagen, nach zwischenzeitlicher Besserung verschlechterte sich ihr Zustand aber wieder.

Der Skiathlon wäre für die rot-weiß-rote Medaillenhoffnung der erste von drei geplanten WM-Starts gewesen. Ihre Teilnahmen am 10-km-Klassikrennen am Dienstag und dem abschließenden 30-km-Skatingmassenstart seien aus jetziger Sicht möglich, so der ÖSV.

(APA)

Seidl und Rehrl nach Kombi-Springen mit Medaillenchance

Die Rapid-Stimmen zur 0:4-Niederlage bei Inter

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: GEPA