GENEVA, SWITZERLAND - SEPTEMBER 22: Dominic Thiem of Team Europe celebrates winning the second set tiebreak in his singles match against Taylor Fritz of Team World during Day Three of the Laver Cup 2019 at Palexpo on September 22, 2019 in Geneva, Switzerland. The Laver Cup will see six players from the rest of the World competing against their counterparts from Europe. Team World is captained by John McEnroe and Team Europe is captained by Bjorn Borg. The tournament runs from September 20-22. (Photo by Clive Brunskill/Getty Images for Laver Cup )

Thiem nach Niederlage: “Habe ein gutes Match gespielt”

via Sky Sport Austria

Dominic Thiem hat sich nach der Niederlage mit gemischten Gefühlen den Interviews gestellt: “Ich bin einerseits wütend, dass ich verloren habe. Aber andererseits habe ich ein gutes Match gespielt.” Es sei eine gute Partie gewesen. “Im Endeffekt haben ein paar Sachen den Ausschlag gegeben. Wir waren beide auf der Höhe. Es war sicher mein bestes Match, seit ich von den US Open zurückgekommen bin.”

Erst 10 bis 15 Minuten vor dem Match habe er erfahren, dass Taylor Fritz statt Nick Kyrgios spielen werde. Thiem selbst habe hingegen bereits in der Früh gewusst, dass er bereit sein müsse. “Rafa (Rafael Nadal, Anm.) hat schon sehr viel und intensiv gespielt bei den US Open”, gab Thiem Einblick. “Aber es wird hart, dass er alle drei Tage spielt. Deswegen hat er gesagt, es soll jeder bereit sein. Heute in der Früh hat er gesagt, es wird für ihn nicht gehen.”

23-09-mo-bsl-supercup

Thiem wollte danach Roger Federer und Alexander Zverev von der Bank aus mit aller Energie unterstützen. “Damit wir den Laver Cup nach so einem Rückstand noch nach Europa holen.” Das Format des Laver Cup sei sensationell. “In der Halle kann jeder gegen jeden gewinnen. Es ist alles sehr, sehr eng zusammen, da alle gut servieren. Das Spielen, die Zeit verbringen mit diesen Legenden – es ist eine unvergessliche Woche jedes Mal. Der Event hat sich wahnsinnig gut etabliert.”

Team Europa durch Thiem-Niederlage beim Laver Cup 7:11 zurück

Alle Sport-News des Tages

Dein Verein – WSG Tirol – Folge #26

Roland Streinz mit Sky-Experte Manuel Ortlechner. Highlight Ausblick auf das Spiel gegen RB Salzburg mit OT Stefan Hager – WSG im Sandwich zwischen Atletico Madrid & Bayern München.

Spinner

(APA)

Bild: