Thiem: “Wien ist jedes Jahr ein riesiges Highlight”

via Sky Sport Austria

Am Dienstag startet Dominic Thiem ins Wiener ATP-Tennisturnier Erste Bank Open – der Weltranglisten-Neunte trifft in Runde eins auf Wildcard-Spieler Gerald Melzer. Im SSNHD-Interview spricht der 23-jährige Niederösterreicher u.a. über das “Highlight” in Wien und die körperliche Belastung der letzten Wochen. Bei einem guten Abschneiden bei seinem “Heimturnier” winkt die Teilnahme beim World Tour Finale in London.

Am Sonntag hat Thiem mit einem Prestige-Erfolg über Olympiasieger Andy Murray das „Tie Break Tens“-Einladungsturnier und damit 250.000 Dollar (knapp 230.000 Euro) gewonnen.

THIEM BEIM ERSTE BANK OPEN ZUM AUFTAKT GEGEN GERALD MELZER

THIEM VERBESSERT SICH IN TENNIS-WELTRANGLISTE AUF RANG 9

THIEM GEWINNT „TIE BREAK TENS“ – 10:5 IM FINALE GEGEN MURRAY