PARIS, FRANCE - NOVEMBER 22: Neymar of PSG during the UEFA Champions League group B match between Paris Saint-Germain and Celtic FC at Parc des Princes on November 22, 2017 in Paris, France. (Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Zwei Kracherduelle in Champions League-Achtelfinale

via Sky Sport Austria

Heute fand in Nyon (Schweiz) die Auslsoung für das Champions League-Achtelfinale statt. Real Madrid bekommt es in der Schlager-Paarung der Achtelfinalspiele der Fußball-Champions-League mit Paris Saint-Germain zu tun. Der Titelverteidiger wird das Hinspiel Mitte Februar zu Hause bestreiten, ehe es im März in Paris in die Entscheidung geht. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon.

Butrageno: “Duell mit PSG kommt einfach zu früh”

Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Bayern München bekommt es in der Runde der besten 16 Teams mit Besiktas Istanbul zu tun. Manchester United trifft auf den FC Sevilla, Manchester City auf den FC Basel. Chelsea duelliert sich mit dem FC Barcelona, der FC Porto mit Liverpool und Juventus Turin mit Tottenham. Schachtar Donezk trifft auf die AS Roma.

Kimmich: “Das ist ein schönes Los”

Video enthält Produktplatzierungen

Süle: “Doch nicht so schlecht, dass wir Zweiter geworden sind”

Video enthält Produktplatzierungen

whatsapp-beitrag

Die Paarungen im Überblick:

Juventus Turin – Tottenham Hotspur
FC Basel – Manchester City
FC Porto – FC Liverpool
Sevilla FC – Manchester United
Real Madrid – Paris St. Germain
Schachtar Donezk – AS Roma
Chelsea – FC Barcelona
Bayern München – Besiktas istanbul

Die genauen Termine (alle Spiele live auf Sky)

Hinspiele:

Dienstag, 13. Februar: FC Basel – Manchester City, Juventus Turin – Tottenham Hotspur

Mittwoch, 14. Februar: FC Porto – Liverpool, Real Madrid – Paris Saint-Germain

Dienstag, 20. Februar: Chelsea – FC Barcelona, Bayern München – Besiktas Istanbul

Mittwoch, 21. Februar: FC Sevilla – Manchester United, Schachtar Donezk – AS Roma

Rückspiele:

Dienstag, 6. März: Liverpool – Porto, Paris Saint-Germain – Real Madrid

Mittwoch, 7. März: Manchester City – Basel, Tottenham – Juventus Turin

Dienstag, 13. März: Manchester United – Sevilla, AS Roma – Schachtar Donezk

Mittwoch, 14. März: Barcelona – Chelsea, Besiktas Istanbul – Bayern München

Alle Partien werden um 20.45 Uhr angepfiffen mit Ausnahme von Besiktas Istanbul – Bayern München (18.00 Uhr)

Red Bull Salzburg im Europa League-Sechzehntelfinale gegen Sociedad – Leipzig mit Hammerlos