Kung-Fu-Attacke! Müller sieht gegen Ajax Rot

via Sky Sport Austria

In einer dramatischen Champions League-Partie zwischen Ajax Amsterdam und dem FC Bayern München sah nicht nur der Österreicher Maximilian Wöber die Rote Karte. In der 75. Minute flog auch Bayern-Spieler Thomas Müller nach einer “Kung-Fu-Einlage” vom Platz. In seinem Rekordspiel für die Bayern traf er mit gestrecktem Bein den Argentinier Nicolas Tagliafico am Kopf. Müller hatte mit 105. Einsatz in der Königsklasse mit Philipp Lahm gleichgezogen.

Glatt Rot! Müller muss nach Kung-Fu-Attacke vom Platz

Video enthält Produktplatzierungen

Wöber sieht Rot bei verrücktem Ajax-Remis gegen Bayern