Lionel Messi vs. Cristiano Ronaldo! Zahlen einer epischen Rivalität

via Sky Sport Austria

Cristiano Ronaldo und Lionel Messi übertrumpfen sich gegenseitig immer wieder mit Rekorden. In der Königsklasse sprechen die überragenden Statistiken beider aber hauchdünn für den Portugiesen.

Lionel Messi reagierte auf die Heldentaten seines alten Rivalen in gewohnter Art und Weise. Beim 5:1-Sieg gegen Olympique Lyon brachte die argentinische Zaubermaus die Fans im Nou Camp zweimal zum Jubeln. Eine passende Antwort auf die Drei-Tore-Gala von CR7 gegen Atletico Madrid.

Messi könnte in der elften Saison in Folge die 35-Tore-Marke knacken, aber Ronaldos Hattrick gegen die Rojiblancos unterstrich seinen Status als König der Champions League. Der Portugiese ist mit 124 Toren in 160 Spielen der beste Torschütze der Königsklasse und liegt damit deutlich vor seinem ewigen Konkurrenten, der inzwischen 108 Tore erzielt hat – allerdings in nur 131 Spielen.

Die Statistiken von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi in der Champions League. © Sky

Messi vs. Ronaldo: Statistiken der Superstars

Ronaldo hat mit seinen fünf Champions-League-Trophäen eine mehr in der Vitrine als der Star des FC Barcelona. Der 34-Jährige kann als erster Spieler den Wettbewerb sechsmal gewinnen.

Interessanterweise liegt Messi in der Champions League in Bezug auf die Minuten pro Tor vor Ronaldo und erzielt im Durchschnitt alle 100 Minuten ein Tor – im Vergleich zu Ronaldos 112 Minuten.

Cristiano Ronaldo ist der Top-Torschütze der UEFA Champions League. © Sk