FLORENCE, ITALY - SEPTEMBER 04:  Mario Balotelli of Italy reacts during an Italy training session at Centro Tecnico Federale di Coverciano on September 4, 2018 in Florence, Italy.  (Photo by Claudio Villa/Getty Images)

Nach Kung-Fu-Rot: Balotelli macht sich über Müller lustig

via Sky Sport Austria

Thomas Müller ist nach einem unabsichtlichen Kung-Fu-Tritt gegen Ajax-Profi Nicolas Tagliafico vom Platz geflogen. Dies nutzte Mario Balotelli nun für eine Spitze gegen den Bayern-Profi.

Die Rote Karte hat für Müller nicht nur sportlich Konsequenzen, da er nun mindestens für ein Champions-League-Spiel gesperrt wird.

Auch in den sozialen Netzwerken muss sich Müller Hohn und Spott gefallen lassen. Mario Balotelli nutzte die Szene, um sich via Instagram über Müller lustig zu machen.

Der Italiener postete ein Bild, das seinen Protz-Jubel aus dem EM-Halbfinale gegen Deutschland 2012 zeigt, als er das DFB-Team aus dem Turnier schoss. Außerdem zu sehen: der eingesprungene Müller, der erst an Balotellis muskelbepacktem Körper abprallt und sich anschließend mit schmerzverzerrtem Gesicht den Fuß hält.

Allerdings klärt Balotelli in seinem Post direkt auf, dass es sich dabei nur um einen Spaß handelt. “Thomas Müller ist ein großartiger Spieler. Respekt! Das Bild ist nur ein Scherz.”

Barca macht Dembele offenbar kuriose Handy-Vorschrift

tipico-bundesliga-15-12

Beitragsbild: Getty Images

Quelle: sport.sky.de