Salzburg-Coach Marsch bemängelt “zu viele Gegentore”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Abermals sorgte der FC Salzburg für einen torreichen Auftritt in der UEFA Champions League – doch wie bereits gegen Liverpool ging Österreichs Meister auch beim 2:3 gegen Napoli als Verlierer vom Platz. Trainer Jesse Marsch sprach unmittelbar nach dem Drittrunden-Duell von “Problemen in der Defensive”.

Knappe Niederlage: Salzburgs Heimserie reißt gegen Napoli

21-10-27-10-atp-wien