LIVERPOOL, ENGLAND - MARCH 31:  Sadio Mane of Liverpool and Danny Rose of Tottenham tussle for the ball during the Premier League match between Liverpool FC and Tottenham Hotspur at Anfield on March 31, 2019 in Liverpool, United Kingdom. (Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Sky zeigt das Finale der UEFA Champions League neben Sky Sport Austria HD auch für alle Kunden empfangbar auf Sky 1 HD

via Sky Sport Austria
  • Als besonderer Service wird das Finale ausnahmsweise für alle Sky Kunden in Österreich und Deutschland empfangbar auch auf Sky 1 HD ausgestrahlt
  • Sky Q Kunden, die das Sport Paket und Premium HD gebucht haben, können das Finale auf Sky Sport UHD exklusiv in Österreich und Deutschland auch in Ultra HD erleben
  • Ab 19.30 Uhr bis Mitternacht berichtet Sky am 1. Juni live vom Finale in Madrid
  • Die Königsklasse auch im Free-TV: „Champions Corner“ während des Finals und erste Highlights direkt danach ab 23.00 Uhr auf Sky Sport News HD
  • Mit dem neuen Streamingdienst Sky X die UEFA Champions League live erleben – smart & flexibel wie noch nie!


Wien, 20. Mai 2019 – Im Finale der Königsklasse am 1. Juni kommt es zu einem englischen Duell. Nach großartigen Aufholjagden in ihren jeweiligen Halbfinal-Rückspielen treffen in Madrid der FC Liverpool und Tottenham Hotspur aufeinander. Beide Mannschaften stellten im Laufe dieser Saison nicht nur ihre spielerische Klasse, sondern auch mehrfach ihre Kampfkraft unter Beweis. Das Aufeinandertreffen der Trainer Jürgen Klopp und Mauricio Pochettino und ihrer Teams in knapp zwei Wochen verspricht mitreißenden Fußball und Hochspannung bis zur letzten Sekunde.

Für die Fans beider Vereine würde ein Sieg am 1. Juni den ersten großen Titel seit Langem bedeuten: Der FC Liverpool feierte mit den Erfolgen in der UEFA Champions League 2005 und dem FA-Cup 2006 vor über einem Jahrzehnt die letzten großen Triumphe, die „Spurs“ warten noch länger: vor 28 Jahren gewannen sie den FA-Cup, 1984 mit dem UEFA-Cup den letzten internationalen Titel.

Sky überträgt das Finale der UEFA Champions League am Samstag, 1. Juni live. Die Berichterstattung aus dem Studio und dem Wanda Metropolitano in Madrid beginnt um 19.30 Uhr. Als besonderen Service macht Sky die Live-Übertragung ausnahmsweise für alle Abonnenten in Österreich und Deutschland unabhängig von den gebuchten Paketen empfangbar und strahlt das Finale neben Sky Sport Austria HD auch auf Sky 1 HD aus.

Alle Sky Q Kunden, die das Sport Paket und Premium HD gebucht haben sowie über einen entsprechenden Fernseher verfügen, haben zudem die Möglichkeit, das Finale auf Sky Sport UHD exklusiv in Österreich und Deutschland auch in Ultra HD zu erleben.

Mit dem Streamingdienst Sky X das beste Fernseh-Erlebnis genießen – smart & flexibel wie noch nie!
Sky X ist ein neues, Internet-basiertes Entertainment-Angebot von Sky Österreich. Dabei genießen unsere Kunden nicht nur die fantastischen Inhalte aus dem Sport- und Fiction- Bereich oder Flexibilität wie die monatliche Kündbarkeit, Sky X bietet noch vieles mehr! Denn Sky X bedeutet 24/7 live & On Demand smart Streaming, mit allen Lieblings-Channels, dem besten Live-Sport, Serien, Movies, alles von Sky & das Beste aus dem Free-TV in einem Angebot. #streamen #bingen #zappen

Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen aus der Königsklasse auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar.

Die Berichterstattung zum Finale im Free-TV auf Sky Sport News HD
Auch wenn die Live-Übertragung des Finals zwischen Liverpool und Tottenham den Sky Abonnenten und den Nutzern von Sky X vorbehalten bleibt, sind alle Fußballfans auf Sky Sport News HD während des Finals näher dran als auf jedem anderen Free-TV-Sender. In der „Champions Corner“ kommentieren und analysieren Moderator Florian Schmidt-Sommerfeld und seine Gäste Margot Dumont und Mirko Slomka ab 20.50 Uhr das Geschehen in Madrid.

Darüber hinaus zeigt der 24-Stunden-Sportnachrichtensender unmittelbar nach Spielende ab 23.00 Uhr bereits die ersten Spielszenen des Finals. Um 0.00 Uhr ist dann die erste ausführliche Highlight-Zusammenfassung im Free-TV zu sehen.

Bild: Getty Images