Video enthält Produktplatzierungen

Olivier Giroud erlöst Arsenal mit Traumtor bei Roter Stern Belgrad

via Sky Sport Austria

Der FC Arsenal bleibt in der Europa League auf Kurs: Drei Spiele, drei Siege. Auch ohne sein deutsches Weltmeister-Trio Per Mertesacker, Shkodran Mustafi und Mesut Özil gewann das Team von Arsene Wenger bei Roter Stern Belgrad mit 1:0 (0:0).

Angreifer Olivier Giroud erlöste die Gunners in der 85. Minute mit einem sehenswerten, artistischen Schuss ins linke Eck. Damit führt Arsenal Gruppe H mit neun Punkten an. Köln ist ohne Zähler Letzter.

Alle VIDEO-Highlights zur UEFA Europa League

whatsapp-beitrag

Bild: Getty Images