GEPA-1206082031 - WIEN,AUSTRIA,12.JUN.08 - FUSSBALL - UEFA Europameisterschaft, EURO 2008, Oesterreich vs Polen, AUT vs POL. Bild zeigt den Jubel von Ivica Vastic (AUT). Keyword: Elfmeter. Foto: GEPA pictures/ Witters/ Valeria Witters- Achtung - Nutzungsrechte nur fuer oesterreichische Kunden - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Vastic, Pandev, Matthäus & Co.: Die älteste EM-Elf aller Zeiten

via Sky Sport Austria

Goran Pandev (Nordmazedonien) ist nicht nur einer der ältesten Spieler der WM, sondern mit seinem Ausgleichstreffer gegen Österreich auch der zweitälteste EM-Torschütze. Sky Sport zeigt die älteste EM-Elf der Geschichte.

Mit Goran Pandev (Nordmazedonien) und Yuri Zhirkov (Russland) feierten zwei Profis bei dem EM 2020 einen besonderen Meilenstein: Beide zählen mit über 37 Jahren zu den ältesten Spielern, die je bei einem EM-Endspiel auf dem Spielfeld standen.

skyx-traumpass

Die älteste EM-Elf der Geschichte

TORWART

Gabor Kiraly (Ungarn) – 40 Jahre und 86 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Belgien (26. Juni 2016).

ABWEHR

Morten Olsen (Dänemark, links) – 38 Jahre und 308 Tage alt bei der EM 1988 im Spiel gegen Italien (17. Juni 1988).

Ricardo Carvalho (Portugal) – 38 Jahre und 35 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Ungarn (22. Juni 2016).

Yuri Zhirkov (Russland, rechts) – 37 Jahre und 296 Tage alt bei der EM 2020 im Spiel gegen Belgien (12. Juni 2021).

Viacheslav Shevchuk (Ukraine) – 37 Jahre und 34 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Nordirland (16. Juni 2016).

MITTELFELD

Lothar Matthäus (Deutschland) – 39 Jahre und 91 Tage alt bei der EM 2000 im Spiel gegen Portugal (20. Juni 2000).

Anatoliy Tymoshchuk (Ukraine) – 37 Jahre und 83 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Polen (21. Juni 2016).

Zoltan Gera (Ungarn) – 37 Jahre und 65 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Belgien (26. Juni 2016).

ANGRIFF

Eidur Gudjohnsen (Island) – 37 Jahre und 292 Tage alt bei der EM 2016 im Spiel gegen Frankreich (3. Juli 2016).

Ivica Vastic (Österreich) – 38 Jahre und 257 Tage alt bei der EM 2008 im Spiel gegen Polen (12. Juni 2008).

Goran Pandev (Nordmazedonien) – 37 Jahre und 325 Tage alt bei der EM 2020 im Spiel gegen Ukraine (17. Juni 2021).

Mit 37 Jahren und 325 Tagen ist der Nordmazedonier Goran Pandev nach Lothar Matthäus (Deutschland), Morten Olsen (Dänemark) und Ricardo Carvalho (Portugal) sogar der viertälteste Feldspieler, der bei einer Europameisterschaft in der Startelf stand.

Pandevs Ausgleichstreffer für Nordmazedonien machte ihn zum zweitältesten Torschützen in einem EM-Spiel. Nur der Österreicher Ivica Vastic (38 Jahre und 257 Tage) schaffte es, in einem höheren Alter in diesem Wettbewerb zu treffen.

Datenquelle: Opta, Text: skysport.de, Bild: GEPA