VIDEO: Kurioses Eigentor aus 30 Metern! Torhüter schießt Mitspieler an

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Viel blöder kann es wohl nicht laufen. Beim 6:2-Sieg von Yokohama über die Urawa Red Diamonds in der japanischen J-League produzierten die Hausherren ein kurioses Eigentor.  Yokohamas Torhüter Powell Obis Klärungsversuch ging in die falsche Richtung los. Der Keeper traf Verteidiger Makito Ito und von dessen Oberkörper sprang der Ball aus 30 Metern ins verwaiste Tor.

skyx-traumpass

Alle Sport-News des Tages

Dein Verein – SV Ried – Folge #08

Roland Streinz mit Sky-Experte Manuel Ortlechner. Highlight: Story mit den SV-Ried-Legenden Ewald Brenner und Herwig Drechsel.

Spinner