VIDEO: Stefan Maierhofer und der Schnitzel-Vergleich

via Sky Sport Austria

Stefan Maierhofer hat in seiner Karriere schon oft bewiesen, dass er sich kein Blatt vor den Mund nimmt und für den einen oder anderen Spruch zu haben ist. Nach seinem Debüt im Trikot der Würzburger Kickers in der 2. Bundesliga zog der “Major” den Schnitzel-Vergleich:

“Ich komme ursprünglich aus der Gastronomie. Wir haben den Gegner bearbeitet, wir haben wie ein Schnitzel geklopft, paniert und dann einfach nicht in das heiße Frittenöl reingelegt und dann kommst du nicht zum Genuss, dass du am Schnitzel abbeißen kannst”, sagte Maierhofer über das aus seiner Sicht “bittere” 1:1-Unentschieden gegen den FC St. Pauli.

Der 38-jährige Stürmer wurde in der 76. Minute eingewechselt, blieb aber ohne Torschuss.

Maierhofer-Debüt: Würzburger Kickers verpassen Sieg im Kellerduell

sa-21-11-deutsche-buli