Vize-Weltmeister Mandzukic beendet Gastspiel in Katar

via Sky Sport Austria

Fußballprofi Mario Mandzukic beendet sein Gastspiel in Katar nach gut einem halben Jahr. Der 34-jährige Kroate und Erstligist Al Duhail Sports Club haben sich auf eine vorzeitige Auflösung des bis 2021 laufenden Vertrags verständigt. Offen ist, ob und wo der Kroate seine Karriere fortsetzt. Mandzukic war erst Ende des vergangenen Jahres von Juventus Turin nach Katar gewechselt.

Mandzukic gewann mit Bayern München 2013 die Champions League und verlor 2018 das WM-Finale mit Kroatien gegen Frankreich, der Stürmer erzielte beim 2:4 ein Tor und ein Eigentor.

(APA/dpa)

Artikelbild: Getty