Was ist los beim SV Horn? Geschäftsführer Niklas Sönke spricht über Horns Krise

via Sky Sport Austria

Seit dem Aufstieg in die Sky Go Erste Liga läuft es beim SV Horn nicht rund. Nach vier Niederlagen in Folge steht man erstmals in der Saison auf dem letzten Tabellenplatz.  Zu allem Überfluss ist man auch das einzige Team der Liga, dass noch in keinem Spiel zu Null gespielt hat. Sky Experte Alfred Tatar erklärt wieso man in Horn nicht den Erwartungen vor der Saison gerecht wird.

Der Geschäftsführer des SV Horn Niklas Sönke sieht die Situation weiterhin gelassen und erklärt wie man wieder in die Spur finden möchte.