Bierdusche made in England

via Sky Sport Austria

Es kommt äußerst selten vor, dass englische Fans ihr Bier absichtlich verschütten. Eine Ausnahme gibt es jedoch. Nämlich dan, wenn die Three Lions einen Torerfolg zu bejubeln haben. Die bisland feucht-fröhlichste Bierdusche bei dieser WM gab es nach dem Führungstreffer von Kieran Trippier im Halbfinale gegen Kroatien. Bierdusche made in England.

masters-wimbledon

Beitragsbild: Screenshot Fox Sports