FERRARA, ITALY - JULY 01: Zlatan Ibrahimovic of AC Milan against an empty stand with Covid-19 restrictions still in place during the Serie A match between SPAL and AC Milan at Stadio Paolo Mazza on July 1, 2020 in Ferrara, Italy. (Photo by Chris Ricco/Getty Images)

“Wer ist Rangnick?” Ibra verteilt Spitze & lässt eigene Zukunft offen

via Sky Sport Austria

Schwedens Fußball-Ikone Zlatan Ibrahimovic vom italienischen Erstligisten AC Mailand hat sich alles andere als positiv über den möglichen neuen Milan-Coach Ralf Rangnick (62) geäußert.

“Wer ist Rangnick? Ich weiß nicht, wer Rangnick ist”, antwortete Ibrahimovic auf eine entsprechende Frage im Interview mit der Gazzetta dello Sport über die medial kolportierte Verpflichtung des deutschen Fußballlehrers zur neuen Saison.

Der 38-jährige Ibrahimovic äußerte sich auch kritisch über die derzeitige Situation bei den Lombarden, die nach 31 Spieltagen mit 49 Punkten Platz sieben der Serie-A-Tabelle belegen. Seine persönliche Zukunft ließe er total offen.

so-05-07-skybuliat-meistergruppe

Rangnick soll Nachfolger von Pioli werden

“Schauen wir mal wie es mir in zwei Monaten geht und was mit dem Klub geschieht. Wenn dies die Lage ist, wird es schwierig sein, dass man mich noch in der nächsten Saison sieht, ich sage es ehrlich. Die Lage ist nicht unter Kontrolle”, betonte Ibrahimovic in Bezug auf die Gerüchte über eine mögliche Trennung von Trainer Stefano Pioli. Dafür soll Rangnick bei den Rossoneri als Chefcoach und Sportdirektor anheuern.

Schon am 9. März berichtete Sky in der Sendung “Transfer Update – die Show” unter unter dem Titel “The Italian Job Milan” von dem Interesse Milans an Rangnick. Der ehemalige Leipzig-Trainer und Sportdirektor wird nach Sky Informationen beim Top-Klub aus der Serie A anheuern – fix ist der Deal jedoch nicht.