Ex-Skiflug-Weltrekordler Björn Einar Romören an Krebs erkrankt

via Sky Sport Austria

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Björn Einar Romören ist an Krebs erkrankt. “Ich habe eine Behandlung begonnen und werde überleben”, erklärte der 38-Jährige am Dienstag in einer Mitteilung auf der Seite des Weltskiverbandes FIS.

Im Frühjahr sei bei ihm ein Tumor im Rücken festgestellt worden. Es sei eine schwierige Situation für ihn und seine Familie, schrieb er. Momentan habe er wenig Energie und viele anstrengende Tage. Doch Romören gab sich kämpferisch: “Fuck Cancer”.

Der Norweger war mehrmals Weltrekordhalter im Skifliegen und gewann acht Einzel-Weltcupbewerbe. 2014 hatte er seine aktive Karriere beendet. Er arbeitet mittlerweile als Marketing-Manager für die norwegischen Skispringer und lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Oslo.

18-07-21-07-golf-the-open

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Tipico Bundesliga
    Tipico Bundesliga

    El Maestro äußert sich zu möglichem Hierländer-Einsatz

  • Tipico Bundesliga
    Tipico Bundesliga

    Spitzenreiter Salzburg erwartet “Krieger” aus der Südstadt

  • Tipico Bundesliga
    Tipico Bundesliga

    Sturm will gegen WSG Tirol wieder in die Erfolgsspur

  • UEFA Champions League
    UEFA Champions League

    VIDEO: Valachovič schießt Rapid in die CL-Gruppenphase

  • Serie A
    Serie A

    Cristiano Ronaldo: “2018 war das schlimmste Jahr für mich”

  • Serie A
    Serie A

    Video: Gänsehaut-Momente! Ribery wird beim AC Florenz vorgestellt

  • Bundesliga
    Bundesliga

    Lille verhandelt mit Bayern wegen Renato Sanches

  • Bundesliga
    Bundesliga

    Coutinho erstmals im Bayern-Kader, aber kein Einsatz von Beginn an

Beitragsbild: Gettyimages
(APA)