ARE,SWEDEN,14.FEB.19 - ALPINE SKIING - FIS Alpine World Ski Championships, giant slalom, ladies. Image shows Viktoria Rebensburg (GER). Keywords: Stoeckli. Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Rebensburg führt im Riesentorlauf – ÖSV-Damen weit zurück

via Sky Sport Austria

Viktoria Rebensburg führt nach dem ersten Durchgang des Damen-Riesentorlaufs bei der Alpinen Ski-WM in Aare. Die Olympiasiegerin von 2010 fuhr vor Petra Vlhova (SVK/+0,19) und Ragnhild Mowinckel (NOR/+0,37) Bestzeit. Nicht nach Wunsch lief es für Saisondominatorin Mikaela Shiffrin (USA/+0,44), die auf Platz vier liegend aber weiterhin alle Chancen hat.

skybulide-sa-16-02

Für die ÖSV-Damen hingegen wird es erwartungsgemäß schwer in den Kampf um die Medaillen einzugreifen. Ricarda Haaser (+1,75) liegt aktuell auf dem neunten Rang. Katharina Liensberger (+1,91) schaffte es nicht in die Top Ten. Katharina Truppe (24./+2,61) schaffte den Sprung in den zweiten Durchgang. Bernadette Schild schied nach einem Sturz, der halbwegs glimpflich ausging, aus.

Der 1. Durchgang ging wetterbedingt vom Reservestart von der Bühne.

Die letzten zehn Weltmeisterinnen im Damen-RTL

Hirscher gibt Update zu seinem Gesundheitszustand

Mehr in Kürze…

VIDEO-Highlights: Ajax Amsterdam – Real Madrid 1:2

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: GEPA