WSG Tirol verpflichtet slowenischen U21-Nationalspieler

via Sky Sport Austria

WSG Tirol hat den Slowenen Sandi Ogrinec unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler, der in den vergangenen beiden Saisonen bei NK Maribor und NK Bravo spielte, kam ablösefrei zu den Tirolern.

Ogrinec durchlief von der U16 bis zur U21 sämtliche slowenische Nachwuchsauswahlen, absolvierte insgesamt 104 Spiele (6 Tore/7 Torvorlagen) in der höchsten Spielklasse Sloweniens und unterschrieb in Wattens einen längerfristigen Vertrag.

In der laufenden Spielzeit stand Ogrinec 20 Mal im Kader des aktuell Tabellenvierten NK Bravo, davon 15 Mal in der Startelf. In 19 Ligaeinsätzen durfte er sich im Herbst vier Tore und zwei Vorlagen gutschreiben lassen.

(APA)

skyx-traumpass

Beitragsbild: WSG Tirol Facebook