Wydad-Casablanca-Choreo zum Geburtstag

via Sky Sport Austria

In der marokkanischen Meisterschaft empfing Wydad Casablanca Olympique Safi. Die Fans des Tabellenführers bereiteten anlässlich des Spiels eine sehenswerte Choreographie vor. 

Das Spiel gewannen die Gastgeber 2:0, am Ende ließen sich die Spieler von ihren Anhängern gebührend feiern und freuten sich über das 78-jährige Bestehen des Klubs. Einen Spieltag später fixierte die Mannschaft den 13. Titel und wurde Rekordmeister der marokkanischen Liga, die seit 1956 mit Unabhängigkeit des Landes, ausgespielt wird. Wydad gilt als einer der populärsten Vereine im nordafrikanischen Königreich, weil er von Marokkanern gegründet wurde, als die französische Kolonialmacht 1937 das Versammlungsrecht außer Kraft setzte.

هكذا احتفل الفريق بالذكرى 78 لتأسيس نادي الوداد الرياضيWAC – Wydad Athletic Club#78years #78ans #78سنة#WAC #WACofficiel #DimaWydad

Posted by WAC – Wydad Athletic Club on Friday, May 8, 2015

Wydad ist das arabische Wort für Liebe und den Namen bekam der Klub angeblich verliehen, weil ein Gründungsmitglied zu spät zu einer Sitzung erschienen sein soll – er sah einen Film namens Wydad. Das gefiel den anderen Anwesenden, weshalb der Klub danach benannt wurde.

نهاية المباراة بانتصار الوداد الرياضي بهدفين لصفر على أولمبيك آسفي من تسجيل اللاعبين و ليد الكرتي و رضى الهجهوج.و بالتالي الوداد يعزز الصدارة ب56 نقطة على بعد جولتين من نهاية البطولة . .#DIMAWYDAD

Posted by WAC – Wydad Athletic Club on Saturday, 9 May 2015