AKRON, OH - AUGUST 03:  Jon Rahm of Spain reacts after an eagle on the 16th hole during the first round of the World Golf Championships - Bridgestone Invitational at Firestone Country Club South Course on August 3, 2017 in Akron, Ohio.  (Photo by Sam Greenwood/Getty Images)

Zweiter Sieg von Spanier Rahm auf PGA-Tour

via Sky Sport Austria

London/Sacramento (Kalifornien) (APA) – Erst am vierten Loch des Stechens hat der Spanier Jon Rahm am Sonntag seinen zweiten Sieg auf der PGA-Tour fixiert. Der 23-jährige Golfprofi triumphierte in La Quinta (Kalifornien/Dotation 5,9 Mio. Dollar) im Play-off gegen den US-Amerikaner Andrew Landry, der für vier Runden ebenfalls 266 Schläge (22 unter Par) benötigt hatte.

Rahm erhielt einen Scheck über eine Million Dollar und verbesserte sich in der Weltrangliste vom dritten auf den zweiten Rang hinter Dustin Johnson (USA).

Ergebnisse des Golf-Turniers in La Quinta, Kalifornien (US-PGA-Tour, 5,9 Mio. Dollar, Par 72): 1. Jon Rahm (ESP) 266, Sieger am 4. Loch des Stechens – 2. Andrew Landry (USA) 266 – 3. Adam Hadwin (CAN), Martin Piller (USA) und John Huh (USA), je 268.

Golf-Weltrangliste vom Montag (Platzierung der Vorwoche in Klammern): 1. (1) Dustin Johnson (USA) 10,93 Durchschnittspunkte – 2. (3) Jon Rahm (ESP) 9,58 – 3. (2) Jordan Spieth (USA) 8,77 – 4. (4) Justin Thomas (USA) 8,14 – 5. (5) Hideki Matsuyama (JPN) 7,59 – 6. (6) Justin Rose (ENG) 7,48. Weiter: 41. (44) Bernd Wiesberger 2,54 – 515. (516) Martin Wiegele 0,32 – 546. (550.) Matthias Schwab (alle AUT) 0,29

whatsapp-beitrag

Beitragsbild: Getty Images