VIENNA,AUSTRIA,06.APR.17 - ICE HOCKEY - OEEHV international match, Austria vs Sweden, test match. Image shows head coach Roger Bader (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Bader gibt endgültigen ÖEHV-Kader für B-WM bekannt

via Sky Sport Austria
Innsbruck (APA) – Direkt nach dem 6:5-Sieg nach Verlängerung im letzten Vorbereitungsspiel gegen Italien hat Teamchef Roger Bader am Montagabend in Innsbruck über seinen endgültigen Kader für die am Samstag beginnende B-WM in der Ukraine entschieden: Stefan Bacher, Florian Baltram, Mario Huber und Michael Schiechl werden die Reise nach Kiew nicht antreten.

Wie der Österreichische Eishockeyverband (ÖEHV) mitteilte, werde am Mittwoch noch Manuel Ganahl zum Team stoßen – sofern die Ärzte grünes Licht geben.

Österreichs Kader für die WM der Division 1A (B-WM) von 22. bis 28. April in Kiew:

Tor: David Kickert (Vienna Capitals), David Madlener (KAC), Bernhard Starkbaum (Salzburg)

Verteidigung: Christoph Duller (KAC), Dominique Heinrich (Salzburg), Erik Kirchschläger (Linz), Alexander Pallestrang (Salzburg), Markus Schlacher (VSV), Martin Schumnig (KAC), Steven Strong (KAC), Stefan Ulmer (Lugano/SUI), Layne Viveiros (Salzburg)

Angriff: Marco Brucker (KAC), Manuel Ganahl (KAC), Lukas Haudum (Malmö Redhawks/SWE), Fabio Hofer (Linz), Thomas Hundertpfund (KAC), Konstantin Komarek (Malmö Redhawks/SWE), Brian Lebler (Linz), Patrick Obrist (Kloten/SUI), Thomas Raffl (Salzburg), Alexander Rauchenwald (Salzburg), Patrick Spannring (Linz), Martin Ulmer (Olten/SUI), Daniel Woger (Graz)