Fußball 2. Bundesliga VfB Stuttgart vs. Hamburger SV Stuttgart , 2. Bundesliga , VfB Stuttgart vs. Hamburger SV, v.l. D. Heuer Fernandes HSV, Sasa Kalajdzic VfB Pressefoto Baumann / Hansjürgen Britsch / Pool Nur für journalistische Zwecke Only for editorial use Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video Stuttgart Mercedes-Benz Arena Baden-Württemberg Deutschland *** Fußball 2 Bundesliga VfB Stuttgart vs. Hamburger SV Stuttgart , 2 Bundesliga , VfB Stuttgart vs. Hamburger SV, v l D Heuer Fernandes HSV , Sasa Kalajdzic VfB Pressefoto Baumann Hansjürgen Britsch Pool Only for journalistic purposes Only for editorial use According to the regulations of the DFL Deutsche Fußball Liga it is prohibited to use or have used photographs taken in the stadium and/or of the match in the form of sequence images and/or video-like photo sequences DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video Stuttgart Mercedes Benz Arena Baden Württemberg Germany Poolfoto Pressefoto Bauman/Hansjürgen Br ,EDITORIAL USE ONLY

Kalajdzic-Comeback bei spektakulärem Stuttgart-Sieg gegen HSV

via Sky Sport Austria

Der VfB Stuttgart hat am Donnerstag das Spitzenspiel der 2. deutschen Fußball-Liga gegen den Hamburger SV nach 0:2-Rückstand mit 3:2 gewonnen. Damit verbesserten sich die Schwaben (48 Punkte) auf Platz zwei, die Norddeutschen (46) fielen an die dritte Stelle zurück. In Führung liegt Arminia Bielefeld mit 53 Punkten und einem Match in der Hinterhand.

Die Gäste gingen dank Joel Pohjanpalo (16.) und Aaron Hunt (45./Elfmeter) mit einer 2:0-Führung in die Pause, Stuttgart schaffte aber durch Treffer von Wataru Endo (47.), Nicolas Gonzalez (61.) und Gonzalo Castro (92.) noch die Wende. Bei den Hausherren kam der frühere ÖFB-U21-Teamstürmer Sasa Kalajdzic in der 78. Minute auf den Platz und feierte nach seiner schweren Knieverletzung im vergangenen Juli sein Debüt für den VfB. Bei den Hamburgern wurde Martin Harnik in der 69. Minute ausgetauscht. Louis Schaub wurde in der 69., Lukas Hinterseer in der 82. Minute eingewechselt.

(APA)

30-05-deutsche-buli-samstag

Artikelbild: Imago