Video enthält Produktplatzierungen

Klosterneuburg Dukes gewinnen NÖ-Derby in Traiskirchen, Oberwart verliert in Kapfenberg

via Sky Sport Austria

Die Kapfenberg Bulls haben am Samstag die Siegesserie der Oberwart Gunners in der Basketballliga gestoppt. Die Steirer besiegten die davor in acht Spielen unbezwungenen Burgenländer mit 87:80 und fügten dem Tabellenführer die zweite Saisonniederlage zu. Verfolger Klosterneuburg Dukes zog mit einem 76:72 in Traiskirchen mit Oberwart gleich.

Kapfenberg feierte einen verdienten und ungefährdeten Sieg. Die Gastgeber lagen meist knapp in Führung, bauten im Finish den Vorsprung sogar auf 15 Punkte aus und brachten den Erfolg problemlos über die Zeit. Die Bulls liegen mit nur noch zwei Zählern Rückstand auf das Spitzenduo auf Rang drei.

10-12-skycl-sal-vs-liv-konferenz

In einem heiß umkämpften und emotionsgeladenen Niederösterreich-Derby drehte der Favorit dagegen im Finish die Partie. Die Dukes lagen Mitte des Schlussviertels mit sechs Punkten in Rückstand, holten aber vor allem dank des groß aufspielenden Predrag Miletic (37 Punkte) noch den Sieg.

Die Flyers Wels bezogen mit einem 76:84 zu Hause gegen BC Vienna die dritte Niederlage hintereinander. Für die Wiener war es das erste Spiel nach dem Achillessehnenriss und dem Karriereende von Kapitän Stjepan Stazic.

(APA)

Die neuesten Sport-News

Bild: GEPA