WSG-Keeper Oswald: “Hätte lieber 5:4 gewonnen und vier Fehler gemacht”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

WSG-Swarovski-Tirol-Torhüter Ferdinand Oswald war auf Seiten der Tiroler der ‘Mann des Spiels’: Unter anderem hielt der Deutsche einen Elfmeter von Husein Balic und parierte großartig gegen Robert Ljubicic – im Sky Interview nach dem Spiel meinte der Schlussmann, er “hätte lieber 5:4 gewonnen und vier Fehler gemacht, aber wir hätten die drei Punkte gehabt.”

Die Highlights im Video

Ambichl-Traumtor! WSG und St. Pölten trennen sich unentschieden

12-08-dfb-pokal-montag

Die neuesten Sport-News