Liverpool v Real Madrid - UEFA Champions League - Final - Stade de France Liverpool fans gather at the Hotel de Ville ahead of the UEFA Champions League Final at the Stade de France, Paris. Picture date: Saturday May 28, 2022. Use subject to restrictions. Editorial use only, no commercial use without prior consent from rights holder. PUBLICATIONxNOTxINxUKxIRL Copyright: xPeterxByrnex 67159942

Kreative Lösung: Liverpool-Fans reisen per Boot nach Paris

via Sky Sport Austria

Nachdem ihr Flug nach Paris wegen eines Software-Fehlers annulliert wurde, sind Fußball-Fans des englischen Vizemeisters Liverpool auf kreativem Wege zum Champions-League-Finale gegen Real Madrid gereist.

Wie die britischen Zeitungen „Liverpool Echo“ und „Mirror“ berichteten, mieteten sich 13 Anhänger kurzerhand ein Schnellboot. Das Kuriose: Keiner dieser Fans hatte eine Karte für das Finale, sie wollten dennoch unbedingt in der französischen Hauptstadt dabei sein.

Ohne Tickets, dafür ein Abenteuer

Vor den Fähren von Dover nach Calais bildeten sich wegen des gleichzeitigen Ferienbeginns auf der Insel stundenlange Warteschlangen. Laut BBC wurde den Menschen geraten, „ausreichend Lebensmittel und Wasser mitzubringen“.

Paris war am Samstag fest in Hand der Liverpool-Fans. Rund 60.000 von ihnen waren nach Frankreich gereist, obwohl offiziell nur 20.000 Tickets an die Anhänger der „Reds“ verteilt wurden. Die französische Sporttageszeitung „L’Equipe“ titelte, Anfield liege derzeit an der Seine. Auf der Fan-Meile am Hotel de Ville bildeten sich lange Warteschlagen vor den Ständen mit den offiziellen Merchandise-Produkten und noch viel längere vor dem Champions-League-Pokal, mit dem sich die Fans fotografieren lassen konnten.

skyx-traumpass

(APA)/Bild: Imago