Modeste zeigt dem Schiri Gelb

via Sky Sport Austria

Anthony Modeste hat beim gestrigen 4:3-Erfolg von Köln über Werder Bremen nicht nur mit seinen zwei Treffern aufgezeigt. Als dem Schiedsrichter während der Partie seine Gelbe Karte aus der Tasche fiel, erkannte Modeste seine Chance: “Der Schiri gibt mir immer die Gelbe Karte, jetzt war ich es. Beim Fußball musst du Spaß haben und ich glaube das war lustig”. Wir fanden die Szene auf jeden Fall lustig, hier könnt ihr euch selbst ein Bild von der Situation machen:

Anthony Modeste im Interview: