Oberwart Gunners verpflichten griechischen Point-Guard, zwei Abgänge

via Sky Sport Austria

Die Oberwart Gunners gaben heute Abend die Verpflichtung des griechischen Point-Guards Alexandros Spyridonidis bekannt. Der 25-Jährige spielte zuletzt in der griechischen Liga bei Rethymno.

Der 1,90 Meter große Spielmacher freut sich auf seine neue Aufgabe im Südburgenland: “Ich bin sehr froh darüber Teil der Gunners-Family zu werden und freue mich schon sehr darauf mit meinem neuen Team zu arbeiten. Ich bin mir sicher, wir werden eine tolle Saison haben und ich werde mein Bestes geben, damit wir unsere Ziele erreichen.”

so-05-07-skybuliat-meistergruppe

Alexander und Outerbridge verlassen Oberwart

Mit Orion Outerbridge und Lawrence Alexander geben die Gunners auch zwei Abgänge bekannt. Bei Outerbridge haben die Oberwarter die Option auf Vertragsverlängerung nicht gezogen. Alexander hingegen hat dem Verein mitgeteilt, dass er seinen Vertrag aus privaten Gründen nicht mehr erfüllen kann.

Bild: Oberwart Gunners