MELBOURNE, AUSTRALIA - JANUARY 18:  Maria Sharapova of Russia plays a forehand in her first round match against Nao Hibino of Japan during day one of the 2016 Australian Open at Melbourne Park on January 18, 2016 in Melbourne, Australia.  (Photo by Darrian Traynor/Getty Images)

Scharapowa spielt am Montag Exhibition-Turnier in Las Vegas

via Sky Sport Austria

Las Vegas (APA/AFP) – Die noch bis Ende April 2017 wegen Dopings gesperrte Russin Maria Scharapowa nimmt am Montag an einem Exhibition-Turnier in Las Vegas teil. Bei der Veranstaltung zugunsten der Aids-Stiftung von Elton John treten auch die früheren Tennisstars John McEnroe, Andy Roddick und Martina Navratilova an.

Die internationale Wettkampfsperre von Scharapowa ist am Dienstag vom Sportgerichtshof CAS von 24 auf 15 Monate reduziert worden. Die ehemalige Weltranglisten-Erste war im Jänner bei den Australian Open in Melbourne positiv auf die seit Jahresbeginn verbotene Substanz Meldonium getestet worden war.

Beitragsbild: Getty Images

starter-sport-beitrag