Ambassador for the Madrid final, former Spanish player Emilio Butragueno proceeds to the draw of the UEFA Champions League semi-finals at the UEFA headquarters on March 19, 2010 in Nyon. Arsenal face Barcelona in the Champions League quarter-finals in a repeat of the 2006 final won by the Spanish giants. Manchester United, beaten by Barcelona in last year's final, face Bayern Munich, Inter Milan are up against CSKA Moscow and Lyon were pitted against fellow French side Bordeaux in the draw made here Friday. The final will be played on May 22, 2010 in Madrid.    AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI (Photo credit should read FABRICE COFFRINI/AFP/Getty Images)

Champions League: Die Viertelfinal-Paarungen im Überblick

via Sky Sport Austria

Bayern-Bezwinger FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp hat im Viertelfinale der Champions League eine vermeintlich lösbare Aufgabe vor der Brust. Der Vorjahresfinalist trifft auf den portugiesischen Meister FC Porto. Das ergab die Auslosung am Freitag in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon. 

In den weiteren Viertelfinals kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Ajax Amsterdam und Juventus Turin, dem Premier-League-Duell zwischen Tottenham Hotspur und Meister Manchester City sowie Manchester United und dem FC Barcelona.

Die Viertelfinal-Hinspiele finden am 9. und 10. April, die Rückspiele am 16. und 17. April statt. Die Halbfinals sind für den 30. April/1. Mai, die Rückspiele für den 7./8. Mai angesetzt. Das Endspiel steigt am 1. Juni im Estadio Metropolitano von Atletico Madrid.

Die Paarungen im Überblick

  • Ajax Amsterdam – Juventus Turin

  • FC Liverpool – FC Porto

  • Tottenham Hotspur – Manchester Ctiy

  • FC Barcelona – Manchester United

Halbfinale:

  • Tottenham/Manchester City – Ajax/Juventus

  • Barcelona/Manchester United – Porto/Liverpool

Das Viertelfinale der UEFA Champions League live bei Sky

17-03-tipico-bundesliga-sonntag

Beitragsbild: Getty Images

(SID)