VAL D ISERE,FRANCE,15.DEC.19 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, slalom, men. Image shows Luke Winters (USA). Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl

1. Durchgang: Winters Sensations-Zweiter in Val hinter Pinturault

via Sky Sport Austria
Der US-Fahrer Luke Winters ist nach dem ersten Durchgang des auf Sonntag verschobenen Herren-Slaloms in Val d’Isere Sensations-Zweiter (+0,59) hinter Alexis Pinturault (FRA). Der 22-jährige Amerikaner erzielte seine Zeit mit der hohen Startnummer 40. Die Österreicher Michael Matt (5.) und Christian Hirschbühl (6.) gehen mit Podestchancen in den zweiten Durchgang um 12.30 Uhr.

Nicht mehr dabei ist u.a. Clement Noel (FRA). Der zweite französische Lokalmatador schied auf dem schwierigen Hang sowie einem stark drehenden Kurs aus. Riesentorlauf-Weltmeister Henrik Kristoffersen (NOR) verlor durch einen Fahrfehler viel Zeit und lag nach 55 von 70 Läufern mit 2,82 Sekunden Rückstand nur auf Platz 27. (APA)

Bild: GEPA